Hintergrund: langfristigen zukünftigen Kiesabbau sichern
Hintergrund: optionale Abbaugebiete
Bürgerverein Mündelheim 1988 e.V.
Die IHK Niederrhein und die „Kiesindustrie“ möchten den zukünftigen Abbau von Kies langfristig sichern, deshalb wird über mögliche weitere Abbaugebiete diskutiert. Der Mündelheimer Rheinbogen wird als eine von insgesamt 9 Optionen gesehen. Noch lassen der Landes- bzw. Gebietsentwicklungs- plan das nicht zu! Um den Kiesabbau irgendwann doch möglich zu machen, muss zunächst die rechtliche Grundlage geschaffen werden, d.h. der Gebietsentwicklungsplan (Regionalplan Ruhr) muss geändert werden. Wollen wir das? Wollen wir eine riesige Kiesgrube im Rheinbogen?