News


26. Jan.: Entscheidung im Rechtsstreit um die Inbetriebnahme der CO-Pipeline - 26.01.2022 - 20:18
WappenschildMue

 

 

 

Entscheidung im Rechtsstreit um die Inbetriebnahme der CO-Pipeline     

 

 

Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Revision des Urteils des Oberverwaltungsgerichtes zur Inbetriebnahme der CO-Pipeline (Kohlenstoffmonoxid-Pipeline) untersagt.

Damit ist das Urteil des Oberverwaltungsgerichtes zur Inbetriebnahme rechtkräftig und die letzte Hoffnung auf ein Urteil zu Gunsten der Bürgerinitiativen hat sich nicht erfüllt!

 

Das heißt, dass die Pipeline nach Erfüllung der noch offenen verpflichtenden Auflagen (z.B. der Verlegung einer 2.ten Geogrid-Matte) in Betrieb gehen kann.

Das wird sicher noch etwas Zeit in Anspruch nehmen.

 

BV Vorstand

Mündelheim, 25. Januar 2022  

 

links:
keine
Autor: Redaktion - dieser Artikel hat 0 Kommentare

Samstag, 28.05.2022


News:

13.05.2022

    Liebe Bürgerinnen und Bürger, am 6. Mai 2022 fand endlich eine Jahreshauptversammlung des Bürgervereins Mündelheim 1988 e.V. statt. Nach der Begrüßung und...mehr
27.04.2022

      Sehr geehrte Mitglieder – sehr geehrte Mündelheimer/innen,     die Jahreshauptversammlungen 2020 & 2021 mussten leider wegen Corona ausfallen! Nun endlich soll die...mehr
18.03.2022

      Ukraine Spendenaufruf in der Gemeinde     Folgendes wird dringend im Flüchtlingslager benötigt: Herrenunterhosen, Größe M, L, XL Herrenunterhemden, Größe M, L, XL Herrenschuhe ab Größe...mehr
26.01.2022

      Entscheidung im Rechtsstreit um die Inbetriebnahme der CO-Pipeline          Das Bundesverwaltungsgericht hat eine Revision des Urteils des Oberverwaltungsgerichtes zur Inbetriebnahme der...mehr
19.12.2021

      RVR-Verbandsversammlung 17. Dezember 2021       Erwartungsgemäß hat das Ruhrparlament den 2. Entwurf zum Regionalplan zur Offenlage beschlossen. Bürger, Gremien, Verbände und Behörden bzw....mehr


Aktuelles:


Besucher
Gesamt: 1520481
Aktiv: 2
Heute: 27
Rekord: 2567