News


02. Dez: mögl. Kiesabbau im Mündelheimer Rheinbogen - 02.12.2020 - 12:42
WappenschildMue

Mögl. Kiesabbau in Duisburg-Mündelheim

Firma Hülskens führte eine Probebohrung zeitgleich mit dem Rückbau einer alten nicht mehr genutzten Gasleitung durch

Noch hat das Ruhrparlament nicht über eine Änderung des Regionalplans Ruhr entschieden und Abgrabungen im Mündelheimer Rheinbogen erlaubt, aber die Firma Hülskens führte bereits eine Probebohrung durch.

So soll festgestellt werden, ob und wieviel Kies in welcher Qualität dort tatsächlich vorhanden ist.

Zeitgleich mit dem Rückbau einer alten nicht mehr genutzten Gasleitung wurde der Bohrer tätig, so dass uns nicht sofort klar war, was dort genau geschieht.

 

BV-Vorstand
2. Dezember 2020  

links:
keine
Autor: Redaktion - dieser Artikel hat 0 Kommentare

Dienstag, 19.01.2021


News:

17.01.2021

    Unsere Kirche erstrahlt wieder!       Ein Strahler der Kirchenbeleuchtung war nach fast 20 Jahren problemloser Funktion erstmalig im Dezember ausgefallen. Bei der Kontrolle...mehr
06.01.2021

Wir sind stolz auf Euch! Wir haben hier in Mündelheim einige sehr aktive Jugendliche, die sich auf ihre Art stark...mehr
21.12.2020

  Absage unserer alljährlich stattfindenden Feier für Bürger*innen Mündelheims, die im Laufe des Jahres 2020 einen hohen runden Geburtstag feiern durften. Da uns Corona immer...mehr
18.12.2020

  In den katholischen und evangelischen Gemeinden im Duisburger Süden sind Corona-bedingt vom 15. Dezember 2020 bis mindestens 10. Januar 2021                     ALLE GOTTESDIENSTE    ...mehr
09.12.2020

    Kirchenbeleuchtung – ein Strahler ist defekt     Ein Strahler der Kirchenbeleuchtung ist nach fast 20 Jahren problemloser Funktion nun erstmalig ausgefallen. Bitte...mehr


Aktuelles:


Besucher
Gesamt: 1421697
Aktiv: 4
Heute: 198
Rekord: 2567