Der aktuelle
Programm Flyer als PDF
(Januar bis Juni 2024)


Das Programm erstellen wir mit Unterstützung der
Schneider-Watzlawik | Kulturagentur



Rückblick

05.05.2024, 17 Uhr

WER BIN ICH, DASS ICH DIR SO KOSTBAR BIN

Kleiner Chor Friemersheim

Es wird um eine Spende gebeten

Psalm 8

5 Was ist der Mensch, dass du seiner gedenkst,
und des Menschen Kind, dass du dich seiner annimmst?
6 Du hast ihn wenig geringer gemacht als Gott,
mit Ehre und Hoheit hast du ihn gekrönt.

Ausgehend von mehreren Psalmen kreist der Abend um die Frage: Wer bin ich, dass ich dir so kostbar bin? Wer bin ich für Gott und für mir nahe Menschen? Wer bin ich in der Freude, in der Liebe, im Glück, schließlich auch im Glauben und in der Zeit, die mir gegeben ist, in meiner Sehnsucht. Wer bin ich, wenn ich leiden muss, wer bin ich in meiner Trauer, und: wer bin ich schließlich im Tod.

Unter der Leitung von Elisabeth van der Koelen nähert sich der A-capella-Chor aus Friemersheim diesen Fragen mit Stücken aus unterschiedlichen Zeiten und Stilrichtungen.

Fotos: Andrea Sonnen